wissen.de
Total votes: 35
DATEN DER WELTGESCHICHTE

20.2.2005

Portugal

Bei der vorgezogenen Parlamentswahl in Portugal erringen die bisher oppositionellen Sozialisten (PS) unter Spitzenkandidaten und Parteichef José Sócrates mit 45 % der abgegebenen Stimmen 120 der 230 Sitze im Parlament und damit die absolute Mehrheit. Die bislang regierende konservative Sozialdemokratische Partei (PSD) von Ministerpräsident Pedro Santana Lopes fällt auf 28,7 % gegenüber 40,2 % bei den Wahlen vom März 2002.

Total votes: 35