wissen.de
Total votes: 30
DATEN DER WELTGESCHICHTE

4. 2. 900

Ostfränkisches Reich

Die ostfränkischen Großen wählen Ludwig das Kind zum neuen König. Als steht der unmündige Knabe unter der Regentschaft des Erzbischofs von Mainz, Hatto I.. Ludwig ist der letzte Karolingerkönig in Ostfranken. Seine schwache Regierung gestattet einen Machtzuwachs der Herzöge in Bayern, Schwaben, Thüringen, Lothringen und Franken. Er stirbt 911.

Total votes: 30