wissen.de
Total votes: 38
DATEN DER WELTGESCHICHTE

12. 5. 919

Ostfränkisches Reich

Die ostfränkischen Stämme wählen den von seinem Vater König Konrad I. designierten Herzog von Sachsen zum König Heinrich I. und begründen damit die bis 1024/1125 regierende Sachsen-Dynastie im mittelalterlichen Deutschen Reich („Regnum Teutonicum“, erstmals 920 in den Größeren Salzburger Annalen verwendeter Begriff).

Total votes: 38