wissen.de
You voted 1. Total votes: 83
wissen.de Artikel

Orte behaupten

Wie ein Hörspiel entsteht

...

Auf der Grundlage dieses Zeitplans sucht die Besetzungsdisponentin passende Schauspieler für die einzelnen Figuren. Das geht nicht ohne jahrelange Branchenerfahrung und einer Unmenge von Kontakten in die ganze Welt. Schließlich muss unter Umständen ein Muttersprachler für eine ungarische Bahnhofsdurchsage gefunden werden. Oder ein Ur-Hamburger für eine authentische Fischmarkt-Szene. Also heißt es: telefonieren, telefonieren, telefonieren... und nicht die Nerven verlieren, wenn ein Termin zum fünften Mal umgestellt werden muss.

 

Sind alle Rollen besetzt, trifft sich das Produktionsteam zur Regiebesprechung im Studio. Hier werden alle Abläufe der Wortaufnahmen festgelegt: Wie kann man den Klang im Inneren einer über Kopfsteinpflaster holpernden Kutsche nachbilden? Welche Requisiten kommen zum Einsatz? Bei welchen Geräuschen spielen die Schauspieler gleich mit und welche werden nachträglich eingefügt?

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
von Ariane Greiner
You voted 1. Total votes: 83