wissen.de
Total votes: 5
DATEN DER WELTGESCHICHTE

30. 5. 1967

Nigeria

Die erdölreiche Ostprovinz Biafra erklärt ihre Unabhängigkeit von der nigerianischen Zentralregierung in Lagos. Es beginnt ein blutiger Bürgerkrieg, da der seit Juli 1966 als Staatschef amtierende Oberst Yakubo Gowon die wichtige Region zurückgewinnen will. Die Abspaltung Biafras vollzieht sich vor dem Hintergrund einer Staatskrise: General Johnson Ironsi, der im Januar 1966 durch einen Militärputsch an die Macht kam, versucht, gegen heftigen Widerstand, Nigeria in einen Einheitsstaat zu verwandeln.

Total votes: 5