wissen.de
Total votes: 15
DATEN DER WELTGESCHICHTE

29.3.2006

Nigeria

Nach fast dreijährigem Exil im Norden von Nigeria wird der wegen Kriegsverbrechen gesuchte ehemalige liberianische Präsident Charles Taylor festgenommen und in seine Heimat abgeschoben. Von Monrovia aus wird Taylor an ein von den Vereinten Nationen unterstütztes Sondertribunal in Sierra Leone überstellt.

Total votes: 15