wissen.de
Total votes: 111
wissen.de Artikel

Neuanfang mit Elterngeld

...

 

Bundesrat erwirkte letzte Korrekturen

In einer Stellungnahme zum Gesetzentwurf hatte der Bundesrat die Bundesregierung aufgefordert, einige Regelungen zum Elterngeld zu überprüfen. Unter anderem wünschte sich das Ländergremium, die Bewilligung eines Geschwisterbonus' von zusätzlich zehn Prozent zum Elterngeld auch für Kinder zu bewilligen, die nicht nur bis 24 Monate sondern bis zu 36 Monate nach der Geburt ihres Geschwisterchens zur Welt kommen. Der nun verabschiedete Kompromiss sieht eine Übergangsregelung vor. Danach kann der Bonus etwa bei einem Geburtenabstand von 30 Monaten noch ein halbes Jahr lang bis zum dritten Geburtstag des Geschwisterchens bezogen werden.

von Michael Fischer, wissen.de
Total votes: 111