wissen.de
Total votes: 38
DATEN DER WELTGESCHICHTE

21. 3. 1990

Namibia

Nach mehr als 25 Jahren Freiheitskampf wird Namibia als letzte Kolonie Afrikas in die Unabhängigkeit entlassen. Die frühere deutsche Kolonie Südwestafrika war seit dem Ersten Weltkrieg von Südafrika verwaltet worden. Erster Präsident wird Sam Nujoma, der Anführer der linksgerichteten Befreiungsorganisation SWAPO.

Total votes: 38