wissen.de
Total votes: 0
GESUNDHEIT A-Z

Wirbelbruch

alle Arten von Knochenbrüchen, die Teile eines Wirbels betreffen, also Wirbelkörper, -bogen oder -fortsätze. Ein Wirbelbruch entsteht meist infolge eines Unfalls oder anderweitiger Gewalteinwirkung, aber auch aufgrund von Knochenerkrankungen, z. B. der Osteoporose. Abhängig vom Schweregrad des Wirbelbruchs kann es zu Wirbelverformungen, zu einer Instabilität der Wirbelsäule, zu Blutungen und evtl. zu Quetschungen des Rückenmarks bis hin zur Querschnittslähmung kommen. Die Behandlung erfolgt operativ, durch Extensionsbehandlungen, Anlegen eines Gipskorsetts, einer "Halskrawatte" (Schanz-Verband) oder Lagerung auf einem Bett mit harter Unterlage (evtl. Gipsbett).
Total votes: 0