wissen.de
Total votes: 0
GESUNDHEIT A-Z

Vollhauttransplantation

eine Hautverpflanzung zur Deckung einer oberflächlichen Wunde. Bei dieser Operationstechnik wird ein alle Hautschichten umfassendes Transplantat (ohne Unterhautfettgewebe) an einer entfernten Körperstelle entnommen und verpflanzt; vor allem zur Deckung mechanisch stark belasteter Wunden, z. B. an der Hand. Auch Hauttransplantation.
Total votes: 0