wissen.de
Total votes: 0
GESUNDHEIT A-Z

Vollbad

ein Bad, bei dem der ganze Körper bis auf den Kopf in Wasser getaucht wird. Abhängig vom Behandlungsziel werden verschiedene Badezusätze, meist ätherische Öle, eingesetzt, z. B. Fichtennadelessenz zur Kreislaufanregung. Warme Vollbäder sind wegen ihrer Kreislaufbelastung bei Herzinsuffizienz und Hypertonie verboten. Auch Dreiviertelbad.
Total votes: 0