wissen.de
Total votes: 24
GESUNDHEIT A-Z

Vitaminantagonist

Antivitamin
Substanz, die eine Vitaminwirkung abschwächt oder aufhebt. Vitaminantagonist gleichen bestimmten Vitaminen in ihrer chemischen Struktur und können diese daher von ihrem Wirkungsort verdrängen. Cumarin z. B. ist ein Vitamin-K-Antagonist, es führt zu einem künstlichen Vitamin-K-Mangel und hemmt damit die Blutgerinnung. Deshalb wird Cumarin zur therapeutischen Blutverdünnung eingesetzt, z. B. zur Nachbehandlung einer tiefen Beinvenenthrombose.
Total votes: 24