wissen.de
Total votes: 6
GESUNDHEIT A-Z

Venenpuls

besonders an den Halsvenen sichtbare, zum Herzschlag synchrone Druck- und Volumenschwankung, die vor allem im Vorhof des rechten Herzens entsteht. Ein sog. negativer Venenpuls ist physiologisch, ein positiver Venenpuls (mit erhöhten Druckwerten) kann u. a. auf ein Versagen der Trikuspidalklappe hindeuten.
Total votes: 6