wissen.de
Total votes: 54
GESUNDHEIT A-Z

Urobilinogen

ein Gallenfarbstoff, Abbauprodukt von Bilirubin, das im Dickdarm durch bakterielle Reduktion aus Mesobilirubin entsteht und zu etwa 70% dem enterohepatischen Kreislauf zugeführt wird. Der Abbau erfolgt in der Leber, die Ausscheidung über die Galle. Ein Teil Urobilinogen wird über Urin und Stuhl ausgeschieden und ist mittels verschiedener chemischer Reaktionen nachweisbar. Die normale tägliche Ausscheidungsmenge über den Urin liegt bei etwa vier Milligramm.
Total votes: 54