wissen.de
Total votes: 24
GESUNDHEIT A-Z

Unterberger-Tretversuch

ein Test aus der Neurologie, mit dessen Hilfe die Koordinationsfähigkeit und das Gleichgewicht überprüft werden können. Dazu muss der Patient mit geschlossenen Augen und nach vorne ausgestreckten Armen für eine Minute auf der Stelle treten. Dreht er sich dabei um seine Körperachse, ist das ein Hinweis auf Störungen des Gleichgewichtsapparats.
Total votes: 24