wissen.de
Total votes: 39
GESUNDHEIT A-Z

Teilleistungsstörung

der Ausfall von Teilen eines Organs oder Organsystems, wodurch die Funktionsfähigkeit teilweise beeinträchtigt wird, z. B. Sprachstörungen aufgrund von Schädigungen der Sprachregion im Gehirn. Dabei kann z. B. die Fähigkeit zur Sprachbildung gestört, das Sprachverständnis jedoch unbeeinträchtigt sein.
Total votes: 39