wissen.de
Total votes: 19
GESUNDHEIT A-Z

Stauungslunge

eine Veränderung der Lunge infolge einer chronischenLinksherzinsuffizienz mit pulmonaler Hypertonie. In der Lunge vermehrt sich das Bindegewebe und es treten Blut und Blutprodukte in die Lungenbläschen aus. Diese Veränderungen erschweren den Gasaustausch und führen zu einer Verminderung der Sauerstoffsättigung des Blutes. Typische Symptome einer Stauungslunge sind Atemnot, Husten, Rasselgeräusche, Lungenödem und Stauungserguss. Mit dem Sputum werden unter Umständen Herzfehlerzellen ausgehustet.
Total votes: 19