wissen.de
Total votes: 26
GESUNDHEIT A-Z

Staub

feste Teilchen in Gasen, meistens in Luft. Staubteilchen, die kleiner als fünf Mikrometer sind, können in die Lungenalveolen gelangen und dort eine Reaktion des Immunsystems verursachen, z. B. eine allergische Reaktion beim Einatmen von Pollen oder eine toxische Reaktion beim Einatmen von Rußpartikeln. Zum Schutz vor Stäuben sollte beim Arbeiten in einer staubreichen Umgebung eine Atemmaske getragen werden.
Total votes: 26