wissen.de
Total votes: 12
GESUNDHEIT A-Z

Schwangerenvorsorgeuntersuchung

in regelmäßigen Abständen durchgeführte ärztliche Untersuchung während der Schwangerschaft als Regelleistung der gesetzlichen Krankenversicherung im Rahmen der Mutterschaftshilfe. Die Schwangerenvorsorgeuntersuchung dient der Überwachung des Gesundheitszustandes, der Beratung der Schwangeren und der Kontrolle des Schwangerschaftsverlaufs. Im Rahmen einer Schwangerenvorsorgeuntersuchung werden beispielsweise der Blutdruck und das Gewicht kontrolliert, verschiedene Blutuntersuchungen durchgeführt und die Lage von Kind und Plazenta mittels Ultraschall festgestellt.
Total votes: 12