wissen.de
Total votes: 32
GESUNDHEIT A-Z

Schenkelhalsfraktur

Bruch des Oberschenkelhalses, häufig bei alten Menschen infolge einer Osteoporose. Je nach Lage des Bruches und Alter des Patienten wird die Schenkelhalsfraktur durch Ruhigstellung in einer Schiene oder operativ, z. B. durch Verschraubung, Nagelung oder Einsetzen eines künstlichen Hüftgelenkkopfes, behandelt.
Total votes: 32