wissen.de
You voted 5. Total votes: 27
GESUNDHEIT A-Z

Schallleitungsapparat

zusammenfassende Bezeichnung für Abschnitte des Gehörorgans, die der Weiterleitung und Verstärkung des Schalls dienen; dazu gehören die Ohrmuschel, der Gehörgang, das Trommelfell, die Gehörknöchelchen und die mit Peri- bzw. Endolymphe gefüllten Gänge der Innenohrschnecke.
You voted 5. Total votes: 27