wissen.de
Total votes: 50
GESUNDHEIT A-Z

Psychiatrie

Seelenheilkunde
Teilgebiet der Medizin, das sich auf Störungen der menschlichen Psyche spezialisiert hat. Neben der Erforschung und Behandlung psychiatrischer Erkrankungen begutachten Psychiater bei Strafprozessen im Auftrag des Gerichts u. a. die Schuldfähigkeit oder die Zurechnungsfähigkeit eines Angeklagten (Gerichtspsychiatrie oder forensische Psychiatrie). Nachbardisziplinen der Psychiatrie sind die Psychologie und die Neurologie. Ein Sondergebiet ist die Kinder- und Jugendpsychiatrie. Psychiatrische Erkrankungen wurden in die internationale Klassifikation und Definition von Krankheiten aufgenommen.
Total votes: 50