wissen.de
You voted 4. Total votes: 55
GESUNDHEIT A-Z

Proteasehemmer

Proteinasehemmer; Proteaseinhibitor
Substanz, die die Aktivität von Proteasen hemmt; die körpereigenen Proteasehemmer im Blut heben z. B. die Wirkung von Gerinnungsfaktoren auf. Im engeren Sinn versteht man unter Proteasehemmern pharmakologische Substanzen zur Hemmung der HIV-spezifischen Proteasen, die zu einer Verringerung der Virusvermehrung führen.
You voted 4. Total votes: 55