wissen.de
Total votes: 79
GESUNDHEIT A-Z

Polyneuropathie

Funktionsverlust mehrerer Nerven aus unterschiedlichen, zum Teil unbekannten Gründen. Systemische Erkrankungen wie ein Krebsleiden, Alkoholkrankheit oder ein Diabetes mellitus führen zu einer Polyneuropathie, die eher die sensiblen Nervenfasern betrifft und typischerweise mit Parästhesien (z.B. Kribbeln), Sensibilitätsverlust und Muskelschwäche in den Füßen und Unterschenkeln verläuft.
Total votes: 79