wissen.de
Total votes: 59
GESUNDHEIT A-Z

pH

pH-Wert; potentia hydrogenii
Abk. für potentia hydrogenii, Maßzahl für die Konzentration von Wasserstoffionen in wässrigen Lösungen. Der pH-Wert ist definiert als negativer dekadischer Logarithmus der Wasserstoffionenkonzentration. Lösungen mit einem pH-Wert kleiner 7 werden als sauer, mit einem pH-Wert von 7 als neutral und mit einem pH-Wert zwischen 7 und 14 als alkalisch oder basisch bezeichnet. Der pH-Wert beeinflusst zahlreiche chemische und biochemische Vorgänge.
Total votes: 59