wissen.de
Total votes: 27
GESUNDHEIT A-Z

Persistenz

Fortbestand eines Zustandes über längere Zeit; als Erregerpersistenz bezeichnet man Bakterien, die als sog. Persister durch eine antibiotische Behandlung nicht abgetötet werden und sich bei abwehrgeschwächten Personen nach Absetzen des Medikaments wieder vermehren.
Total votes: 27