wissen.de
Total votes: 7
GESUNDHEIT A-Z

Pendeln

wissenschaftlich nicht gesichertes Verfahren, bei dem ein Pendel in der Hand besonders veranlagter Personen Störfelder im Körper eines Patienten oder Erdstrahlen anzeigt. Das Pendeln wird auch in der Diagnostik und bei der Auswahl geeigneter Medikamente angewendet.
Total votes: 7