wissen.de
Total votes: 16
GESUNDHEIT A-Z

Opiatantagonist

Morphinantagonist
Substanz zur Aufhebung der Opiatwirkung auf Rezeptorebene, z. B. Naloxon, die z. B. zur Narkoseausleitung und bei Opiatüberdosierungen (wie sie bei Drogensüchtigen vorkommen) eingesetzt wird.
Total votes: 16