wissen.de
You voted 3. Total votes: 18
GESUNDHEIT A-Z

Opiatantagonist

Morphinantagonist
Substanz zur Aufhebung der Opiatwirkung auf Rezeptorebene, z. B. Naloxon, die z. B. zur Narkoseausleitung und bei Opiatüberdosierungen (wie sie bei Drogensüchtigen vorkommen) eingesetzt wird.
You voted 3. Total votes: 18