wissen.de
Total votes: 63
GESUNDHEIT A-Z

Natriumbikarbonat

Natriumhydrogencarbonat; Natron
lösliches Salz aus Natrium und Bikarbonat (gelöste Kohlensäure), "doppeltkohlensaures Natrium". Natriumbikarbonat dient im Körper zur Pufferung von Säure bzw. Protonen unter Freisetzung von Kohlendioxid, das über die Lunge ausgeschieden wird. Natriumbikarbonat wird zur Korrektur einer Azidose verwendet. In saurer Umgebung führt Natriumbikarbonat zu Kohlensäurebildung und wird deshalb in Backpulvern als Treibmittel oder in Brausegetränken verwendet. Als Antazidum hat es sich nicht bewährt.
Total votes: 63