wissen.de
Total votes: 48
GESUNDHEIT A-Z

Naloxon

Morphingegenmittel mit höherer Affinität zu allen Opiatrezeptoren als Morphin ohne eigene Opiatwirkung. Die intravenöse Gabe wirkt innerhalb von Sekunden, hält aber nur kurz an. Daher wird zur Aufrechterhaltung der Wirkung zusätzlich intramuskulär ein Depotpräparat gespritzt. Naloxon kann eine Morphinentzugsreaktion auslösen.
Total votes: 48