wissen.de
Total votes: 0
GESUNDHEIT A-Z

Nachtmyopie

die auch als Dämmerungsmyopie bezeichnete Kurzsichtigkeit, die als normale Reaktion auf eine Abnahme der Lichtstärke auftritt. Beim Normalsichtigen verringert sich dabei die Sehstärke um ca. ein bis zwei Dioptrien.
Total votes: 0