wissen.de
Total votes: 38
GESUNDHEIT A-Z

Mononucleotide

einzelne Nukleinsäuren, aus denen durch Polymerisation die DNS- und RNS-Ketten aufgebaut werden. Ein Mononucleotid besteht aus drei Untermolekülen: einer Base (Adenin, Guanin, Thymin, Uracil oder Cytosin), einem Zucker (Ribose oder Desoxyribose) und einer Phosphatgruppe.
Total votes: 38