wissen.de
Total votes: 50
GESUNDHEIT A-Z

Meningokokkensepsis

schwere, generalisierte Meningokokkeninfektion mit hohem Fieber und typischen petechialen (punktförmigen) Blutungen. Bei der fulminanten Meningokokkensepsis ( Waterhouse-Friderichsen-Syndrom) kommt es zu massiven Hautblutungen und tödlichem Kreislaufschock.
Total votes: 50