wissen.de
Total votes: 23
GESUNDHEIT A-Z

Latschenkiefer

Pinus mugo
ein Baum aus der Familie der Kieferngewächse. Aus den Nadeln und frischen Trieben der Latschenkiefer wird ein ätherisches Öl gewonnen, das in der Naturheilkunde als Mittel zum Einreiben und als Badezusatz verwendet wird. Latschenkieferöl kommt vor allem bei der Behandlung von Erkältungskrankheiten und rheumatischen Beschwerden zum Einsatz.
Total votes: 23