wissen.de
Total votes: 27
GESUNDHEIT A-Z

Laryngoskopie

optische Unterscuchung des Kehlkopfs. 1. Indirekte Laryngoskopie: optische Kehlkopfuntersuchung, bei der die einzelnen Teile des Kehlkopfes mit einem in den Rachenraum vorgeschobenen Spiegel oder mit Hilfe eines
Laryngoskops
untersucht werden. 2. Direkte Laryngoskopie: optische Kehlkopfuntersuchung mit Hilfe eines Endoskops zur Beurteilung der Beschaffenheit und Beweglichkeit der Stimmlippen sowie des Schleimhautzustands. Auch Endoskopie.
Total votes: 27