wissen.de
Total votes: 36
GESUNDHEIT A-Z

Kussmaul-Atmung

große Atmung
regelmäßige, normalfrequente und vertiefte Atmung, typischerweise bei metabolischer Azidose wie z. B. beim Coma diabeticum; sie dient der vermehrten Abatmung von saurem Kohlendioxid zur Korrektur der Übersäuerung.
Total votes: 36