wissen.de
Total votes: 67
GESUNDHEIT A-Z

Kurzzeitgedächtnis

Fähigkeit zu kurzfristiger Speicherung verschiedener Daten, die nur vorübergehend gebraucht und zur Entlastung des Langzeitgedächtnisses wieder vergessen werden. Gedächtnisstörungen können ausschließlich das Kurzzeitgedächtnis, das Langzeitgedächtnis oder beide betreffen. Auch Amnesie.
Total votes: 67