wissen.de
Total votes: 45
GESUNDHEIT A-Z

Kryptokokkose

Pilzinfektion durch Cryptococcus neoformans, die sich nur bei Immunschwäche entwickelt, z. B. im Rahmen einer Tumorchemotherapie oder einer HIV-Infektion. Beim Menschen löst dieser Pilz nach Granulombildung in der Lunge durch das Einatmen infizierten Staubs eine Meningoenzephalitis aus. Der Pilz kann im Liquor gut nachgewiesen werden. Die Behandlung erfolgt mit der Kombination verschiedener Antimykotika.
Total votes: 45