wissen.de
Total votes: 30
GESUNDHEIT A-Z

Klumpfuß

Pes equinovarus
meist angeborene Fehlstellung des Fußes mit Spitzfußstellung und Fußabdrehung nach innen, entweder infolge Vererbung oder durch eine Schädigung während der Schwangerschaft. Die Behandlung besteht in einer etappenweisen Stellungskorrektur durch Gips (Gipsredressment) mit anschließender Ruhigstellung, eventuell gefolgt von einer operativen Korrektur.
Total votes: 30