wissen.de
Total votes: 31
GESUNDHEIT A-Z

Inselzelltransplantation

Übertragung von Zellen der Langerhans-Inseln entweder als autogene (Einschleusung von eigenem Pankreasgewebe in die Leber im Rahmen einer Entfernung der Bauchspeicheldrüse bei chronischer Entzündung) oder als allogene Transplantation (Einschleusung von Spenderinselzellen). Auch Pankreastransplantation.
Total votes: 31