wissen.de
Total votes: 45
GESUNDHEIT A-Z

Hyperkinese

Hyperkinesie, Hyperkinesis, übermäßig gesteigerte Muskelaktivität mit zum Teil unwillkürlich ablaufenden Bewegungen einzelner Körperabschnitte oder des gesamten Körpers. Eine Hyperkinese kommt im Rahmen einer Aufmerksamkeitsdefizitstörung, vor allem aber bei Erkrankungen der Stammganglien (sog. extrapyramidale Syndrome) wie der Parkinson-Krankheit oder als Nebenwirkung von Psychopharmaka vor. Auch hyperkinetisches Syndrom.
Total votes: 45