wissen.de
Total votes: 29
GESUNDHEIT A-Z

Herzklappenfehler

angeborener oder aufgrund von meist entzündlichen Erkrankungen ( Endokarditis) erworbener Defekt einer Herzklappe. Herzklappenfehler führen entweder zu einer Verengung (Klappenstenose) oder zu einem unzureichenden Klappenschluss (Klappeninsuffizienz) der betroffenen Herzklappe. Bei einem kombinierten Herzklappenfehler liegt sowohl eine Stenose als auch eine Insuffizienz der Herzklappe vor.
Total votes: 29