wissen.de
Total votes: 21
GESUNDHEIT A-Z

Gangrän

Brand
Gewebsuntergang nach Durchblutungsstörung oder aufgrund von Druck- oder Temperatureinwirkung. Das betroffene Gewebe zerfällt, vertrocknet und färbt sich schwarz (trockene Gangrän). Bei Infektion mit Fäulnisbakterien entwickelt sich eine feuchte Gangrän mit Grünfärbung, Verflüssigung des Gewebes und typischem üblem Geruch. Auch diabetische Gangrän.
Total votes: 21