wissen.de
Total votes: 33
GESUNDHEIT A-Z

Galle

Bilis; Fel
Gallenstein
Gallenstein
Die in der Gallenblase entstehenden Gallensteine sind harte Gebilde aus Gallenpigmenten, Cholesterin und Kalziumsalzen. Ein Steinleiden bleibt oft jahrelang unbemerkt. Setzt sich jedoch ein Stein im Gallengang fest, kommt es zu starken Schmerzen und durch den Gallenstau eventuell zu einer Gelbsucht.
Gallenblase
Gallenblase
Die in der Leber produzierte Gallenflüssigkeit wird in der Gallenblase gespeichert und bei Bedarf abgegeben.
von der Leber produziertes Sekret, das besonders für die Fettverdauung und die Ausscheidung von in der Leber verstoffwechselten Arzneimitteln erforderlich ist. Galle wird in der Gallenblase gespeichert, eingedickt und bei Fettaufnahme an den Darm abgegeben; sie enthält u. a. Elektrolyte, Gallensäuren und Gallenfarbstoffe.
Total votes: 33