wissen.de
Total votes: 21
GESUNDHEIT A-Z

Fußmykose

Fußpilz
Pilzerkrankung an der Haut des Fußes (Dermatomykose). Eine Fußmykose äußert sich mit wunder, rissiger Haut mit evtl. weißlichen Belägen, häufig in den Zwischenräumen der Zehen. Die Behandlung besteht in der Gabe von Antimykotika.
Total votes: 21