wissen.de
Total votes: 13
GESUNDHEIT A-Z

Fluorchlorkohlenwasserstoffe

Abk. FCKW, chemische Verbindungen, die als Kühlmittel oder als Treibgas, z. B. in Sprays, verwendet werden. Da Fluorchlorkohlenwasserstoffe die vor UV-Strahlen schützende Ozonschicht der Atmosphäre schädigen, haben sich 1987 viele Staaten zur Reduzierung der Herstellung von FCKWs verpflichtet (Montrealer Protokoll).
Total votes: 13