wissen.de
You voted 2. Total votes: 89
GESUNDHEIT A-Z

Exsikkose

Austrocknung; Dehydratation
eine Abnahme des Körperwassers. Eine Exsikkose entsteht bei hohem Wasserverlust (Fieber, Durchfall, Schwitzen) oder ungenügender Flüssigkeitsaufnahme. Zeichen einer Exsikkose sind trockene Schleimhäute, stehende Hautfalten, eingesunkene Augen, Durst, geringe Harnausscheidung und, besonders bei Kindern und alten Menschen, auch Bewusstseinstrübung. Bei ausgeprägter Exsikkose besteht die Gefahr eines Kreislaufkollapses, bei Säuglingen und Kleinkindern Lebensgefahr.
You voted 2. Total votes: 89