wissen.de
Total votes: 26
GESUNDHEIT A-Z

Exophthalmus

ein übermäßiges Hervortreten des Augapfels aus der Augenhöhle, das ein- oder beidseitig vorkommen kann. Ein Exophthalmus kann so ausgeprägt sein, dass der Lidschluss nur noch unvollständig möglich ist, dadurch kann die Hornhaut geschädigt werden. Ursachen eines Exophthalmus sind z. B. der Morbus Basedow, ein Tumor in der Augenhöhle oder Schädelverletzungen.
Total votes: 26