wissen.de
Total votes: 38
GESUNDHEIT A-Z

Drogenentzug

eine Therapie, um einen Drogenabhängigen von der psychischen und körperlichen Drogensucht zu befreien. Dafür sind verschiedene Schritte nötig. Als Erstes muss der Körper entgiftet werden, meist stationär in einem Krankenhaus oder einer speziellen Einrichtung. Anschließend folgt in der Regel eine psychologische Nachbetreuung in einer Spezialklinik oder einer betreuten Wohngemeinschaft, wo der Betroffene lernen soll, sein Leben ohne den Suchtstoff zu meistern.
Total votes: 38