wissen.de
You voted 3. Total votes: 36
GESUNDHEIT A-Z

dominant

beherrschend, vorherrschend. Eine dominante Erbanlage setzt sich gegenüber einer rezessiven durch, z. B. dunkle Haarfarbe gegenüber heller. Erbkrankheiten werden zum Teil dominant vererbt, z. B. Zystennieren. Auch dominanter Erbgang.
You voted 3. Total votes: 36